Nanogate stärkt sein Unternehmensportfolio und übernimmt Holzapfel Engineering Team

Nanogate stärkt sein Unternehmensportfolio und übernimmt Holzapfel Engineering Team

Promecon hat die Holzapfel Engineering Team GmbH beim Verkauf an die Nanogate SE exklusiv beraten.

Das international führende Systemhaus für Hightech-Oberflächen und Kunststoffkomponenten,
Nanogate SE, übernimmt die Holzapfel Engineering Team GmbH. Das Göttelborner Unternehmen möchte durch diesen Zukauf sein Leistungsangebot vergrößern und Kompetenzen im Bereich Design und Engineering stärken.

Die Holzapfel Engineering Team GmbH (heT) ist seit mehr als zwei Jahrzehnten unter anderem in der Automobilindustrie tätig und pflegt langjährige sowie intensive Kundenbeziehungen. Neben dem Hauptsitz in Böblingen gibt es zudem eine Niederlassung in Indien, um bei Bedarf eine umfassende Betreuung von Projekten und Entwicklungen abzudecken. Die bisherige Geschäftsleitung wird auch weiterhin das Unternehmen führen. Der Kaufpreis der heT GmbH setzt sich aus einer Barkomponente und einem Aktienpaket zusammen.

Durchgeführt wurde das Verkaufsmandat durch die Promecon GmbH. Das unabhängige M&A-Beratungshaus mit Sitz in Remshalden/Stuttgart besteht seit 1991 und hat im Laufe seiner Firmengeschichte eine Vielzahl an unterschiedlichen Unternehmenstransaktionen beraten und begleitet. Durch diese langjährige Erfahrung konnte die Übernahme der heT GmbH erfolgreich und zeitnah umgesetzt werden.